WALDAUSGÄNGE
für Volksschulen

Kinder sind voll wachem Forschergeist.

Was leben da für Insekten? Können wir diese Beeren essen? Was macht das Eichhörnchen im Winter? Wer hat an diesem Blatt geknabbert? Wieso ist da der Boden so aufgegraben? Warum ist dieser Baum umgefallen?

Fragen führen zu noch mehr Fragen, und gleichzeitig zu einem umfassenden Verständnis von einem gesunden Wald, und davon was dort alles passiert. Spaß und Spiel stehen dabei im Vordergrund - und mit der Waldfee auch die Musik!

  • Schulklassen ab 8 Kindern

  • Gefördert von Bund & Ländern; Kosten pro Kind 0 - 5€

  • 2,5h oder mehr!

  • Ort individuell vereinbar

  • Für Anreise & Jause ist selbst zu sorgen

  • bis zu 4 Waldausgänge pro Jahr pro Klasse

  • Flyer vom Klima-Schutz-Wald-Verein

Screenshot 2022-07-27 at 12-12-54 wildsinn.at auf Instagram „Die 1. offiziellen Gäste aus